Aktuelles

Zwei Moto Nord Piloten vor erstem Renneinsatz der Saison

Im Rahmen der Superbike Weltmeisterschaft vom 28.-30. April haben bestreiten zwei Moto Nord Piloten ihre ersten Rennen der Saison 2017: Johann Flammann aus Soltau startet im ADAC Junior Cup, Philipp Freitag aus Buchholz in der Nordheide im ADAC Moto3 Northern Europe Cup. Beide haben sich mit Hilfe von Testfahrten vorbereitet. Philipp Freitag reist direkt von seiner Abiturprüfung an und wird das freie Training verpassen.

Weiterlesen...

 

Moto Nord in drei Meisterschaften vertreten

Während in der Saison 2016 alle Piloten des Moto Nord e.V. in einer einzigen Rennserie, dem neu gegründeten ADAC Moto3  Northern Europe Cup, vertreten waren, verteilen sie sich 2017 auf drei Meisterschaften: Philipp Freitag schließt eine zweite Moto3 Saison im Northern Europe Cup an, dagegen wechselt Manou Antweiler in die IDM 600. Leon Czichos beendet sein Motorsportkarriere. Dafür kommt Johann Flammann als neues Vereinsmitglied hinzu und tritt im ADAC Junior Cup an.

Weiterlesen...

 

ADAC Hansa Sport Gala: Platz 1 für Philipp Freitag

Moto Nord Pilot Philipp Freitag (19, Buchholz in der Nordheide) erzielte Platz 1 in der ADAC Hansa Straßenrennen-Meisterschaft.

 

Weiterlesen...

 

Pokalverleihung im Ruhrgebiet

Moto Nord Pilot Philipp Freitag (19, Buchholz in der Nordheide) erhielt im Rahmen der Essen Motor Show einen Pokal für den dritten Gesamtrang in der Moto3 Standard-Klasse des ADAC Moto3 Northern Europe Cups.

Weiterlesen...

 

Spanisches Moto2 Abenteuer

Moto Nord Pilot Manou Antweiler (21, Bienenbüttel) absolvierte einen Gaststart beim Saisonfinale der Moto2 Europameisterschaft in Valencia. Nachdem er zwischenzeitlich bis auf Platz 17 vorfahren konnte, schied er in der 14. Runde aus.

Weiterlesen...

 
Weitere Beiträge...